Logo Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN)

© Deutschland sicher im Netz e.V.

Attraktive Touren zu verschiedenen Themen

Mit Unterstützung der Initiative "IT-Sicherheit in der Wirtschaft" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) veranstaltet Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) am 18. März 2015 geführte Messerundgänge für kleinere und mittlere Unternehmen auf der CeBIT in Hannover. Die Einladung umfasst ein kostenfreies Messe-Ticket.

Die geführten Messerundgänge umfassen folgende Schwerpunkte der IT-Sicherheit:

  • Tour 1: Mobile Geräte, Cloud, Datenschutz und Identifizierungsverfahren (Telekom, Datev u. a.)
  • Tour 2: IT-Grundschutz und Sicherheitsanalyse, Cloud, Virenschutz (SAP, Open Limit u. a.)
  • Tour 3: Netzwerksicherheit, Mobile Geräte, Cloud (Microsoft, Lancom u. a.)
  • Tour 4: Wissenschaft, Innovationen, Politik (BMWi, BSI, Fraunhofer u. a.)

Alle Touren werden durch ein informelles Rahmenprogramm begleitet, das dem gemeinsamen Netzwerken dient. Begrüßung ist um 11:00 Uhr am Messestand des Bundeswirtschaftsministeriums in Halle 9, Stand E24; die Führungen starten pünktlich ab 11:30 Uhr mit Stationen bei namhaften Anbietern, die Sie über Angebote und Lösungen informieren.

Die Anmeldungen ab sofort möglich

Anmeldungen werden per Mail an Herrn Sven Scharioth (s.scharioth@sicher-im-netz.de) erbeten - bitte mit Angabe der Tour, Name, Unternehmen und E-Mail-Adresse. Zusagen erfolgen nach Verfügbarkeit. Wir würden uns freuen, Sie zur CeBIT begrüßen zu dürfen.